Diese Stelle teilen

Portfolio Management Specialist/SAFe (m/w/d)

Datum: 21.05.2022

Standort: Berlin, BE, DE

Unternehmen: Volkswagen Financial Services

 

Flexibel, herausfordernd, vielseitig


Spannende Herausforderungen meistert man am besten in einem stimmigen Umfeld. Mit einem zukunftsweisenden Arbeitgeber, der seine Mitarbeitenden individuell unterstützt und ihnen auf Augenhöhe begegnet. Mit mehr als 16.000 Mitarbeitenden in 48 Ländern weltweit ist die Volkswagen Financial Services AG mehr als Europas größter automobiler Finanzdienstleister. Wir sind der Schlüssel zur Mobilität.

Jetzt die vielfältigen Möglichkeiten für einen Start bei der VWFS AG entdecken und direkt starten als:

 

Portfolio Management Specialist/SAFe (m/w/d) 

 


 

 

Im Digitalen Programm entwickeln wir international skalierbare Lösungen von digitalen Antragsstrecken, zum Kundenportal über digitale Zahlungsdienstleistungen hin zur globalen Implementierung eines zentralen CRM-Systems (Salesforce) über alle Vertriebskanäle und Kundeninteraktionspunkte hinweg.  

Sie erwartet ein schnelllebiges und dynamisches Umfeld in einem interdisziplinären, agilen Team. Wir sind offen gegenüber neuen Denkweisen, betreten selbstbewusst neue Geschäftsfelder und verantworten Projekte von der Planung bis hin zur Produktivsetzung aus einer Hand. 

 

Das PMO unterstützt das Leadership-Team sowie die Einheiten des Digitalen Programms bei komplexen, programmübergreifenden Steuerungs-Tätigkeiten sowie beim Vertriebs-Reporting, Controlling, Rechnungswesen sowie Budget- und Planungsprozessen.

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Sie unterstützen die Digital Unit der VWFS AG bei der agilen Transformation des Unternehmens durch die Förderung des programm- und unternehmensweiten agilen Mindsets
  • Sie führen schlanke, kollaborative Arbeitsmodelle ein, die team-übergreifend verzahnt sind und flexibel sowie effektiv auf den geschäftlichen Nutzen und die erfolgreiche Markteinführung von Produkten und Prozessen ausgerichtet sind
  • Sie verantworten die Koordination, Priorisierung sowie das Tracking weltweit verteilter agiler Entwicklungsteams im SAFE-Modell
  • Sie coachen und beraten bei der Optimierung von Schlüsselprozessen, Organisationsstrukturen, Anreizmechanismen und Werkzeugen, damit agile Entwicklungsprozesse effizienter ablaufen
  • Sie entwerfen und modellieren die Datenlandschaft, extrahieren Daten und definieren sichere Austauschwege zusammen mit unseren internen Kunden und Anwendern
  • Sie haben ein Consulting-Mindset und eine kundenorientierte Art zu arbeiten und sind dafür verantwortlich, die beste Lösung für die Sammlung, Verarbeitung und Visualisierung der benötigten Daten zu finden
  • Sie sind verantwortlich für die Finanzberichterstattung, Planung und Forecasting des Digitalen Programms im Hinblick auf die strategische Planung und Umsetzung sowie das operative Cash- und Liquiditätsmanagement
  • Sie steuern internationale/globale Rollouts zur Einführung neuer Kundenmanagement-Lösungen und sind verantwortlich für die Befähigung der Anwender hinsichtlich neuer Prozesse und Tools
  • Sie bleiben auf dem neuesten Stand, eignen sich eigeninitiativ Best Practices und relevante Technologien an und behalten dabei die geschäftlichen Erfordernisse dabei stets im Blick

 

Insights Ihres Daily Business bei uns:

 

  • Eine adressatengerechte Kommunikation über alle Hierarchieebenen ist bei der Organisation sowie der Vor-, Nachbereitung und Protokollierung der diversen Sitzungen unserer Steuerungs- und Entscheidungs-Gremien gefragt
  • Verhandlungssicheres Englisch als führende Sprache in Wort und Schrift und ggf. noch eine weitere Fremdsprache bereiten Ihnen kein Kopfzerbrechen
  • Mit interkulturellem Verständnis beraten Sie sowohl Führungskräfte als auch operative Einheiten im Rahmen der jährlichen Planungsrunde und der Erfüllung der unterjährigen Unternehmensziele zu Volumen und Kosten
  • Steuerungstools wie die Digitalisierungs-Map, Progress Meter und Online Sales: Eigeninitiative und Genauigkeit sind gefragt bei der Neukonzeption, der (Weiter-)Entwicklung, Pflege, Abfrage, Zusammenstellung und Kommunikation der steuerungsrelevanten Kennzahlen und Reports
  • Ihre Controlling-Erfahrung hilft Ihnen, die Planungsrunden für die Volumen und Sachgemeinkosten der Kostenstellen des Digitalen Programms verantwortlich durchzuführen und Ihre Rolle als erster Ansprechpartner für andere Fachbereiche des Hauses kompetent zu erfüllen
  • Allokieren, analysieren, dokumentieren und steuern der unterjährigen Vorschauveränderungen, Kosten und Obligos aus Bestellungen, Kostenübernahmeerklärungen, Dienstleistungsvereinbarungen und Gemeinkostenverrechnungen im Rahmen des Programm Controllings – Ihre analytische Denkweise ist gefragt
  • Verantwortungsbewusstsein, Fingerspitzengefühl und ein sicheres Verständnis für die komplexen finanziellen Zusammenhänge benötigen Sie für die operative Durchführung der aktuell implementierten manuellen und systemgestützten Verrechnungssystematik für alle Digitalen Leistungen mit den beteiligten Ländern und Märkten, national wie international 
  • Ihre agile Kompetenz und Hartnäckigkeit können bei der anstehenden Operationalisierung und Umsetzung des neuen Verrechnungsmodells mit den nationalen und internationalen Märkten und Marken unter Beweis gestellt werden – Ihre Projektmanagementerfahrung kommt Ihnen hierbei zu gute
  • Sowohl in der Standardwelt von Microsoft 365, in den Anwendungen und Systemen der VW FS AG, z.B. K-SRM, PLANTA, SAP, als auch in den programm-spezifisch notwendigen Systemen wie JIRA, Confluence oder Sharepoint bewegen Sie sich sicher

 

Das bringen Sie mit:

 

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Hoch- oder Fachhochschulstudium/ Bachelor of Science (BSc), idealerweise mit dem Schwerpunkt Wirtschaft und Management
  • Mindestens 3-jährige Berufserfahrung im einer in international tätigen Management- bzw. Unternehmensberatung mit Fokus auf agile Entwicklungsprozesse von digitalen Lösungen
  • Mehrjährige fundierte Erfahrung in der Implementierung agiler Organisationselemente in diversen Geschäftsbereichen
  • Langjährige Erfahrung im Projektmanagement und fundierte Kenntnisse von agilen skalierten Ansätzen von Frameworks (Scrum, Kanban, SAFe, LeSS) und in angrenzenden Bereichen, z.B. Management-/Strategieberatung, Organisationsentwicklung, Business Transformation und agiles Projektmanagement
  • Gute praktische Erfahrung in der Implementierung ergebnisorientierter Managementtechniken und zugehöriger Metriken, z.B. Management by Objectives, OKRs
  • Fundierte Kenntnisse im Projekt- und Organisations- und Changemanagement
  • Expertise in der Steuerung von internationalen/globalen Rollouts zur Einführung neuer Kundenmanagement-Lösungen sowie neuer Prozesse und Tools
  • Nachgewiesene Englischkenntnisse und die Bereitschaft diese im Arbeitsalltag einzusetzen
  • Herausragende Fähigkeit zur Zusammenarbeit und die Fähigkeit, in funktionsübergreifenden internationalen Teams in einem kollaborativen Umfeld effektiv zu arbeiten. Dies bedeutet klare Kommunikation und Respekt für unterschiedliche Kulturen und Denkweisen

 

Stelleninformationen

Vergütung

 

Ansprechende Vergütung

Einsatzort

 

Berlin 

Arbeitszeitmodell

 

Vollzeit

Gesellschaft

 

Volkswagen Financial Services AG

Corporate Benefits

 

z.B. vergünstigter Handyvertrag, attraktive Leasing-Angebote etc.

Wiedereinstellzusage
Freistellung mit Wiedereinstellungszusage für Ihre individuelle Lebensplanung
Weiterentwicklung Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten und Gesundheitsangebote Stellen ID

 

10847 


 

Das einzige, was uns noch fehlt, ist Ihre Bewerbung.

Klicken Sie einfach auf „Jetzt bewerben“ und starten Sie durch.
Bei Rückfragen geben Sie bitte als Referenznummer die Stellen ID mit an: 10847 
 

Team Recruiting

E-Mail:  recruiting@vwfs.com
Tel.:  0531-212-899543

Volkswagen Financial Services
www.karriere.vwfs.com

Stichworte: